Laddy

portrait5

Laddawan Hitzbleck wurde in Bangkok, Thailand geboren, lebt und arbeitet aber bereits seit 1995 in Deutschland.

Die traditionelle Thai-Massage hat Laddy, wie sie von Ihren Stammkunden genannt wird, bei ihrer Mutter, einer Dozentin der traditionellen Thai-Massage in 2. Generation, in Thailand erlernt.

Ihre Ausbildung zum Wellness-Trainer und Wellness Berater mit Abschlussprüfung vor der IHK machte sie in Berlin.

2009 bestand Sie dann zusätzlich und mit großem Erfolg die Prüfung zur Dozentin der traditionellen Thai-Massage, nachdem Sie 5 Jahre lang regelmäßig zur Weiterbildung nach Thailand geflogen ist.

Laddy hat in Berlin in den 5 Sterne Hotels „The Ritz-Carlton“ und „The Regent Berlin“ gearbeitet. 2007 bekam Sie Angebote in den 5 Sterne Hotels „Schloss Velden“ in Klagenfurt und „Seehotel Überfahrt am Tegernsee zu arbeiten. Sie entschied sich für das „Seehotel Überfahrt“ am Tegernsee, wo sie bis Juni 2012 als Masseurin arbeitete.

Zu den internationalen Stammgästen von Laddy im „Seehotel Überfahrt“ gehörten neben zahlreichen VIPs aus der Politik auch Sportler der aktuellen deutschen Fußballnationalmannschaft.

2011 wurde das Spa-Angebot in der Überfahrt mit dem „Diamond SPA Award“ ausgezeichnet, maßgeblich dran beteiligt war die traditionelle Thai-Massage von Laddy.

Das Angebot von Laddy’s Original Thai-Spa umfasst neben der traditionellen Thai-Massage unter anderem auch Thai-Fußreflexzonen Massage, Thai-Stempel Massage, klassische Öl-Massage und die Hot Stone Behandlung. Außerdem bietet Laddy Kurse in Thai-Massage an.